Publikationen

  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Ökonomische Bildung in der Schule - Wirtschaftsdidaktische Schriften aus zwei Jahrzehnten. 1. Auflage. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2016.
  • Retzmann, Th.; (mit Bernd Remmele und Günther Seeber): Zur Differenzierung der Kompetenzbereiche ökonomischer Bildung. In: Agnes Dietzen / Reinhold Nickolaus / Beatrice Rammstedt / Reinhold Weiß (Hrsg.): Kompetenzorientierung. Berufliche Kompetenzen entwickeln, messen und anerkennen. BIBB, Bonn 2016, S. 71-84.
  • Retzmann, Th.; (mit Felix Frühauf): Financial literacy in Germany. In: Aprea, Carmela / Breuer, Klaus / Davies, Peter et al. [Ed.] (Hrsg.): International Handbook of Financial Literacy. Singapore 2016, S. 263-276.
  • Retzmann, Th.; (mit Günther Seeber): (referiert) Financial Education in General Education Schools - A Competence Model. In: Aprea, Carmela / Breuer, Klaus / Davies, Peter et al. [Ed.] (Hrsg.): International Handbook of Financial Literacy . Singapore 2016, S. 9-23.
  • Retzmann, Th.: Ein integratives Kompetenzmodell für die ökonomische Bildung - Wozu ein Kompetenzmodell für die ökonomische Domäne? . In: Unterricht Wirtschaft + Politik, Jg. 6 (2016) Nr. 2, S. 50-54.
  • Retzmann, Th.; (mit Tilman Grammes) (Hrsg.): Wirtschafts- und Unternehmensethik. - 15 Unterrichtsbausteine für die ökonomische und gesellschaftspolitische Bildung.. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2014.
  • Retzmann, Th.; Grammes, T.: Wirtschaftsethik in der ökonomischen und gesellschaftspolitischen Bildung - Die fachdidaktischen Grundlagen des ethos-Projekts. In: Retzmann, Th.; Grammes, T. (Hrsg.): Wirtschafts- und Unternehmensethik. 15 Unterrichtsbausteine für die ökonomische und gesellschaftspolitische Bildung. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2014, S. 9-20.
  • Retzmann, Th.: Plädoyer für ein Fach „Wirtschaft/Ökonomie“ an den Realschulen in Nordrhein-Westfalen. In: Christian Müller/ Hans J. Schlösser/ Michael Schuhen/ Andreas Liening (Hrsg.): Bildung zur Sozialen Marktwirtschaft. Schriften zu Ordnungsfragen der Wirtschaft, Band 99. Stuttgart 2014, S. 145-167.
  • Retzmann, Th.: Wirtschafts- und Warenethik in einer zeitgemäßen wirtschaftsmoralischen Bildung. In: Thomas Retzmann / Tilman Grammes (Hrsg.): Warenethik in der ökonomischen und politischen Bildung. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2014, S. 7-20.
  • Retzmann, Th.; (mit Viona Hausmann): US-amerikanische Tests für die Ökonomische Bildung – Ein Modell für Deutschland? . In: Thomas Retzmann (Hrsg.): Ökonomische Allgemeinbildung in der Sekundarstufe I und Primarstufe. Konzepte, Analysen, Studien und empirische Befunde. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2014, S. 330-345.
  • Retzmann, Th.; (mit Felix Frühauf): „Financial Fitness for Life“ – Reichweite und Grenzen der US-amerikanischen Testreihe für die finanzielle Allgemeinbildung. In: Thomas Retzmann (Hrsg.): Ökonomische Allgemeinbildung in der Sekundarstufe I und Primarstufe. Konzepte, Analysen, Studien und empirische Befunde. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2014, S. 43-56.
  • Retzmann, Th.; (mit Karin Krzatala): Kompetenzdiagnostik in der Berufsorientierung - Eine Bestandsaufnahme der Potenzialanalyse als Diagnose- und Förderinstrument in der Sekundarstufe I. In: Thomas Retzmann (Hrsg.): Ökonomische Allgemeinbildung in der Sekundarstufe I und Primarstufe. Konzepte, Analysen, Studien und empirische Befunde. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2014, S. 128-143.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Ökonomische Allgemeinbildung in der Sekundarstufe I und Primarstufe - Konzepte, Analysen, Studien und empirische Befunde. 1. Auflage. WOCHENSCHAU Verlag, Schwalbach/Ts. 2014.
  • Retzmann, Th.; Grammes, T. (Hrsg.): Warenethik in der ökonomischen und politischen Bildung - Ausgewählte Unterrichtsbausteine aus dem ethos-Projekt. 1. Auflage. WOCHENSCHAU Verlag, Schwalbach/Ts. 2014.
  • Retzmann, Th.; Grammes, T. (Hrsg.): Wirtschafts- und Unternehmensethik - 15 Unterrichtsbausteine für die ökonomische und gesellschaftspolitische Bildung. 1. Auflage. WOCHENSCHAU Verlag, Schwalbach/Ts. 2014.
  • Retzmann, Th.; (mit Tilman Grammes) (Hrsg.): Warenethik in der ökonomischen und politischen Bildung. - Ausgewählte Unterrichtsbausteine aus dem ethos-Projekt.Band 4 der Schriftenreihe der Deutschen Stiftung für Warenlehre.. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2014.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Ökonomische Allgemeinbildung in der Sekundarstufe I und Primarstufe. - Konzepte, Analysen, Studien und empirische Befunde.. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2014.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Ökonomische Bildung in der Sekundarstufe II. - Konzepte, Analysen und empirische Befunde.. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2013.
  • Retzmann, Th.: Ökonomische Bildung im Defizit oder im Aufwind?. In: lehrernrw.57, Jg. 2013 (2013) Nr. 2, S. 13-16.
  • Retzmann, Th.; (mit Karin Krzatala): Sozialökonomische Kartographierung am Beispiel des Dopings im Spitzensport - Eine innovative Methode für den Ökonomieunterricht. In: Th. Retzmann (Hrsg.): Ökonomische Bildung in der Sekundarstufe II. Konzepte, Analysen und empirische Befunde. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2013, S. 304-317.
  • Retzmann, Th.; (mit Iris Bölke): Das Fach Volkswirtschaftslehre am Weiterbildungskolleg in Nordrhein-Westfalen: Bestandsaufnahme und Innovationsbedarfe. In: Th. Retzmann (Hrsg.): Ökonomische Bildung in der Sekundarstufe II. Konzepte, Analysen und empirische Befunde. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2013, S. 54-66.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Ökonomische Allgemeinbildung in der Sekundarstufe II - Konzepte, Analysen und empirische Befunde. 1. Auflage. WOCHENSCHAU Verlag, Schwalbach/Ts. 2013.
  • Retzmann, Th.; (mit Karin Krzatala): Doping im Spitzensport: Gibt es eine ökonomische Erklärung und Lösung? . In: Bundeszentrale für Politische Bildung / Bundesinstitut für Sportwissenschaft / Nationale Anti Doping Agentur / Translating Doping (Hrsg.): Saubere Leistung ? – Grenzen akzeptieren. Reihe: Themen und Materialien. Bonn 2012, S. 163-188.
  • Bank, V.; Retzmann, Th.: Fachkompetenz von Wirtschaftslehrerinnen und -lehrern - Grundlagen und Befunde einer Weiterbildungsbedarfsanalyse. WOCHENSCHAU-Verlag, Schwalbach/Ts. 2012.
  • Retzmann, Th.: Kompetenzentwicklung in der ökonomischen Domäne: - Ein Kompetenzmodell nebst Standards für den mittleren Bildungsabschluss in Deutschland. In: GW-Unterricht, Wien, Jg. 2012 (2012) Nr. 125, S. 41-58.
  • Retzmann, Th.; (zusammen mit Volker Bank): Fachkompetenz von Wirtschaftslehrern - Grundlagen und Befunde einer Weiterbildungsbedarfsanalyse. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2012.
  • Retzmann, Th.; Seeber, G.; Remmele, B.; Jongebloed, H.-C.: Bildungsstandards der ökonomischen Allgemeinbildung - Kompetenzmodell - Aufgaben - Handlungsempfehlungen. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2012.
  • Retzmann, Th.: Terra incognita: Das Fach »Volkswirtschaftslehre« am Weiterbildungskolleg in Nordrhein-Westfalen. In: Michael Schuhen / Michael Wohlgemuth / Christian Müller (Hrsg.): Ökonomische Bildung und Wirtschaftsordnung. Schriften zu Ordnungsfragen der Wirtschaft Band 96. Festschrift für Jürgen Schlösser. Stuttgart 2012, S. 237-251.
  • Retzmann, Th.: Arbeitsplatzerkundung. In: H. May / C. Wiepcke (Hrsg.): Lexikon der ökonomischen Bildung, 8. Auflage. München 2012, S. 47-49.
  • Retzmann, Th.: Dilemmamethode. In: H. May / C. Wiepcke (Hrsg.): Lexikon der ökonomischen Bildung. 8. Auflage. München 2012, S. 181-183.
  • Retzmann, Th.: Fallmethode. In: H. May / C. Wiepcke (Hrsg.): Lexikon der ökonomischen Bildung. 8. Auflage. München 2012, S. 237-239.
  • Retzmann, Th.: Nutzwertanalyse. In: H. May / C. Wiepcke (Hrsg.): Lexikon der ökonomischen Bildung. 8. Auflage. München 2012, S. 431-433.
  • Retzmann, Th.: Planspiel. In: H. May / C. Wiepcke (Hrsg.): Lexikon der ökonomischen Bildung. 8. Auflage. München 2012, S. 472-473.
  • Retzmann, Th.: Produktlinienanalyse. In: H. May / C. Wiepcke (Hrsg.): Lexikon der ökonomischen Bildung. 8. Auflage. München 2012, S. 484-486.
  • Retzmann, Th.: Rollenspiel. In: H. May / C. Wiepcke (Hrsg.): Lexikon der ökonomischen Bildung. 8. Auflage. München 2012, S. 526-528.
  • Retzmann, Th.: Szenariotechnik. In: H. May / C. Wiepcke (Hrsg.): Lexikon der ökonomischen Bildung. 8. Auflage. München 2012, S. 605-607.
  • Retzmann, Th.: Zukunftswerkstatt. In: H. May / C. Wiepcke (Hrsg.): Lexikon der ökonomischen Bildung. 8. Auflage. München 2012, S. 760-762.
  • Retzmann, Th.: Wirtschafts- und Unternehmensethik in der ökonomischen und politischen Bildung - Curriculumentwicklung im Projekt »ethos«. In: H. Ihne / Th. Krickhahn (Hrsg.): Werthaltungen angehender Führungskräfte. Baden-Baden 2012, S. 287-308.
  • Retzmann, Th.; (mit Viona Hausmann): Wie lässt sich unternehmerisches Denken messen? Überlegungen zur Konstruktion eines standardisierten . In: Thomas Retzmann (Hrsg.): Entrepreneurship und Arbeitnehmerorientierung – Leitbilder und Konzepte für die ökonomische Bildung in der Schule. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2012, S. 50-65.
  • Retzmann, Th.; (mit Karsten Schröder): Der Beitrag von Schülerunternehmen zur Entrepreneurship Education – Eine fachdidaktische Analyse der Möglichkeiten und Grenzen. In: Thomas Retzmann (Hrsg.): Entrepreneurship und Arbeitnehmerorientierung – Leitbilder und Konzepte für die ökonomische Bildung in der Schule. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2012, S. 168-182.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Entrepreneurship-Education und Arbeitnehmerorientierung - Mündige Erwerbstätige durch ökonomische Bildung. Schwalbach/Ts. 2012.
  • Retzmann, Th.: Bildungsstandards = Lernzielorientierung reloaded? . In: Wolf Prieß (Hrsg.): Wirtschaftspädagogik zwischen Erkenntnis und Erfahrung – strukturelle Einsichten zur Gestaltung von Prozessen. Festschrift für Hans-Carl Jongebloed zum 65. Geburtstag. Norderstedt 2011, S. 267-291.
  • Retzmann, Th.; (mit Volker Bank): Training Needs Analysis in Economic Teaching. On the suitability of the Test of Economic Literacy (TEL). In: Zhiqun Zhao / Felix Rauner / Ursel Hauschildt (Hrsg.): Assuring the Acquisition of Expertise. Apprenticeship in the Modern Economy. Beijing 2011, S. 203-206.
  • Retzmann, Th.: Die Szenariotechnik – eine zukunftsorientierte Methode ökonomischer Bildung. In: Th. Retzmann (Hrsg.): Methodentraining für den Ökonomieunterricht II. Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts. 2011, S. 175-194.
  • Retzmann, Th.: Kompetenzen und Standards der ökonomischen Bildung. In: Aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zur Wochenzeitung „Das Parlament". Heft „Ökonomische Bildung“ vom 21.03.2011 (2011), S. 15-21.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Finanzielle Bildung in der Schule - Mündige Verbraucher durch ökonomische Bildung. Schwalbach/Ts. 2011.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Methodentraining für den Ökonomieunterricht II. Schwalbach/Ts. 2011.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Unterricht Wirtschaft / Unterricht Wirtschaft + Politik - Themenheft: "Markt und Staat in der Sozialen Marktwirtschaft". Unterricht Wirtschaft + Politik, Heft 2. 1. Jg., 2011.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Essener Beiträge zur Ökonomischen und Beruflichen Bildung AGOEB – ARBEITSGRUPPE ÖKONOMISCHE BILDUNG: - Kompetenzziele für das allgemein bildende Fach „Wirtschaft / Ökonomie“ in der Sekundarstufe I. Ein gemeinsamer Vorschlag nordrhein-westfälischer Hochschullehrer für Ökonomische Bildung. Essen 2011.
  • Retzmann, Th.; (mit D. Loerwald): Falschberatung durch Banken als Gegenstand des Ökonomieunterrichts? - Eine wirtschaftsdidaktische Analyse in Anbetracht der Finanzkrise. In: Thomas Retzmann (Hrsg.): Finanzielle Bildung in der Schule. Mündige Verbraucher durch ökonomische Bildung. Schwalbach/Ts. 2011, S. 77-98.
  • Retzmann, Th.; (mit G. Seeber): Standards für die ökonomische Bildung. In: Unterricht Wirtschaft + Politik, Jg. 1 (2011) Nr. 1, S. 51-53.
  • Retzmann, Th., (Hrsg.): Die Szenariotechnik – eine zukunftsorientierte Methode ökonomischer Bildung. In: Methodentraining für den Ökonomieunterricht II, Schwalbach/Ts. (2011), S. 175-194.
  • Retzmann, Th.; (mit T. Grammes): Wirtschafts- und Unternehmensethik in der ökonomischen und politischen Bildung - Ein fachdidaktisches Projekt zur Entwicklung exemplarischer Curriculumbausteine. In: Unterricht Wirtschaft + Politik, Jg. 1 (2011) Nr. 2, S. 53-54.
  • Retzmann, Th.; (mit T. Engartner): Wie sollen die Weichen für die Deutsche Bahn gestellt werden - Pro und Contra Bahnprivatisierung. In: Unterricht Wirtschaft + Politik, Jg. 1 (2011) Nr. 2, S. 23-31.
  • Retzmann, Th.; (mit K. Krzatala): Anspruch und Wirklichkeit der Sozialen Marktwirtschaft im Spiegel der Karikatur . In: Unterricht Wirtschaft + Politik, Jg. 1 (2011) Nr. 2, S. 15-18.
  • Retzmann, Th.; (mit Th. Wehland): Freiheit und sozialer Ausgleich – Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft - Vier Rechtsfälle für die Sekundarstufe I.. In: Unterricht Wirtschaft + Politik, Jg. 1 (2011) Nr. 2, S. 9-14.
  • Retzmann, Th.; (mit K.-J. Burkard): Markt und Staat in der Sozialen Marktwirtschaft. In: Unterricht Wirtschaft + Politik, Jg. 1 (2011) Nr. 2, S. 7-8.
  • Retzmann, Th.: NRW-Modellversuch „Wirtschaft an der Realschule“ . In: Unterricht Wirtschaft + Politik, Jg. 1 (2011) Nr. 2, S. 56-56.
  • Retzmann, Th.; (mit N. Höckesfeld): DeGöB Jahrestagung 2011. In: Unterricht Wirtschaft + Politik, Jg. 1 (2011) Nr. 2, S. 56-56.
  • Retztmann, Th.; (mit V. Bank): Training Needs Analysis in Economic Teaching. - On the suitability of the Test of Economic Literacy (TEL). Details
  • Retzmann, Th.; (mit Chr. Tieben-Westkamp): Ohne Ökonomie geht nichts! - Zur Notwendigkeit einer ökonomischen Alphabetisierung. In: dis.kurs: Das Magazin des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V., Sonderheft, Jg. 17 (2010), S. 9-10.
  • Retzmann, Th.; Seeber, G.; Remmele, B.; Jongebloed, H.-C.: Ökonomische Bildung an allgemein bildenden Schulen. 135 S., Essen / Lahr / Landau / Kiel 2010.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Unterricht Wirtschaft / Unterricht Wirtschaft + Politik - Themenheft: "Finanzen". Unterricht Wirtschaft, Heft 43, 11. Jg., 2010.
  • Retzmann, Th.: Defizite finanzieller Bildung erneut präzise vermessen! - Rezension -. Heft 43, 11. Jg., 2010, S. 55. Unterricht Wirtschaft, 2010. > Details
  • Retzmann, Th.; (mit Th. Schlag): Ökonomische Bildung – wirtschaftsdidaktische und religionsdidaktische Perspektiven . In: M. Pirner; A. Schulte (Hrsg.): Religionsdidaktik im Dialog – Religionsunterricht in Kooperation. Jena 2010, S. 225-258.
  • Retzmann, Th.: Gesetzlicher Mindestlohn – Pro und Contra. In: Unterricht Wirtschaft, Jg. 11 (2010) Nr. 41, S. 30-35.
  • Retzmann, Th.; (mit T. Engartner): Das Portal „ich-will-lernen.de“: Ein Beitrag zur (ökonomischen) Alphabetisierung . In: Unterricht Wirtschaft, Jg. 11 (2010) Nr. 43, S. 51-54.
  • Retzmann, Th.; (mit D. Loerwald): „Beraten und verkauft!“ – Bankmitarbeiter zwischen Verkaufsdruck und Kundenorientierung. - Eine sozialökonomische Kartographierung der Falschberatung in Banken. In: Unterricht Wirtschaft, Jg. 11 (2010) Nr. 43, S. 33-40.
  • Retzmann, Th.; (mit D. Loerwald): Misselling as a new Topic of Financial Education? - A Didactic Analysis of Investment Advice after the Financial Crisis . In: Journal of Social Science Education, Civic and Economic Education and the Current Financial Crisis I, Jg. 9 (2010) Nr. 1, S. 49-58.
  • Retzmann, Th.; Seeber, G.; Weber, B.; Haus, A. (Hrsg.): Ökonomie und Bildung. Wissenschaft - Classroom Experiments. Ökonomische Experimente als Unterrichtsmethode. Schwalbach/Ts. 2009.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Unterricht Wirtschaft / Unterricht Wirtschaft + Politik - Themenheft: "Ausbildungsmarkt". Unterricht Wirtschaft, Heft 39, 10. Jg., 2009.
  • Retzmann, Th.: Wirtschafts- und Unternehmensethik in der ökonomischen und politischen Bildung - Curriculumentwicklung im Projekt »ethos«. In: Politisches Lernen, Jg. 27 (2009) Nr. 1/2, S. 87-94.
  • Retzmann, Th.: Lehrling, Geselle, Meister – Ausbildungs- und Berufsperspektiven im Handwerk . In: Unterricht Wirtschaft, Jg. 10 (2009) Nr. 39, S. 40-43.
  • Retzmann, Th.: Wirtschafts- und Unternehmensethik in der ökonomischen und politischen Bildung - Curriculumentwicklung im Projekt »ethos«. In: Forum Ware, Jg. 37 (2009) Nr. 1-4, S. 59-70. Details
  • Retzmann, Th.: Ökonomische Bildung – Ziele, Inhalte und Methoden aus wirtschaftsdidaktischer Perspektive. In: H. Arndt; A. Wierer (Hrsg.): Kompetenzentwicklung durch handlungsorientierte Methoden. Theoretische Grundlagen und Arbeitsmaterialien. Nürnberg, 17 S. 2009.
  • Retzmann, Th.: Von der Wirtschaftskunde zur ökonomischen Bildung . In: H. Kaminski; G.-J. Krol (Hrsg.): Ökonomische Bildung: legitimiert, etabliert, zukunftsfähig?. Bad Heilbrunn/Obb. 2008, S. 71-90.
  • Retzmann, Th.: Ökonomische Bildung und Spieltheorie. In: D. Loerwald; M. Wiesweg; A. Zoerner (Hrsg.), Ökonomik und Gesellschaft. Festschrift für G.-J. Krol. (2008), S. 215-230.
  • Retzmann, Th.: Stichworte: (1) Anleger, (2) Vertrag, (3) Vertrauen, (4) Korruption/Wirtschaftskriminalität, (5) Ethik, (6) Zukunftswerkstatt, (7) Szenariotechnik . In: R. Hedtke; B. Weber (Hrsg.): Wörterbuch ökonomische Bildung. Schwalbach/Ts. 2008.
  • Retzmann, Th. (Hrsg.): Methodentraining für den Ökonomieunterricht. 2. Auflage. Schwalbach/Ts., 206 S. 2007.
  • Retzmann, Th.: Die Produktlinienanalyse. In: Methodentraining für den Ökonomieunterricht, Schwalbach/Ts. (2007), S. 169-184.
  • Retzmann, Th.: Ökonomische und Politische Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. In: J. Althammer; U. Andersen; J. Detjen; K.-P. Kruber (Hrsg.): Handbuch ökonomisch-politische Bildung. Schwalbach/Ts. 2007, S. 365-378.
  • Retzmann, Th.: Die Dilemmamethode im Ökonomieunterricht. In: Unterricht Wirtschaft, Jg. 8 (2007) Nr. 30, S. 41-47.
  • Retzmann, Th.: Didaktik der berufsmoralischen Bildung in Wirtschaft und Verwaltung - Eine fachdidaktische Studie zur Innovation der kaufmännischen Berusbildung (Habilitation). Norderstedt , 663 S. 2006. doi: 10.17185/duepublico/44228 Details
  • Retzmann, Th.: Über das Verhältnis von ökonomischer Bildung und politischer Bildung. In: G. Weißeno (Hrsg.): Politik und Wirtschaft unterrichten. Schriftenreihe der Bundeszentrale für politische Bildung. Bd. 483, Bonn 2006, S. 203-215.
  • Retzmann, Th.: Systematik und Kasuistik der berufsmoralischen Bildung in kaufmännischen Berufen. In: A. Fischer (Hrsg.): Ökonomische Bildung – Quo vadis?. Bielefeld 2006, S. 73-94.
  • Retzmann, Th.: Das Projekt »Produktlinienanalyse« in der kaufmännischen Berufsausbildung. In: E. Tiemeyer; K. Wilbers (Hrsg.): Berufliche Bildung für nachhaltiges Wirtschaften. Konzepte, Curricula, Methoden, Beispiele . Bielefeld 2006, S. 423-429.
  • Retzmann, Th.: Ökonomische Bildung als politische Bildung - Zur Entwicklung ökonomischer Kompetenzen am Beispiel der Richtlinie über den Verbrauchsgüterkauf in der Europäischen Union. In: B. O. Weitz, In: Deutsche Gesellschaft für ökonomiche Bildung: Kompetenzentwicklung, -förderung und -prüfung in der ökonomischen Bildung (Hrsg.): Wirtschafts- und Berufspädagogische Schriften. Bergisch Gladbach 2006, S. 159-181.
  • G. Fritsche; M. Schmidt; S. Stöber : Wirtschafts- und Unternehmensethik in den Lernfeldern der Berufsschule - In: Wirtschafts- und Unternehmensethik in der Aus- und Weiterbildung. In: G. Fritsche; M. Schmidt; S. Stöber (Hrsg.): Speyrer Texte aus der Evangelischen Akademie der Pfalz, Nr. 12. Speyer 2005, S. 8-15.
  • Retzmann, Th.; Lungershausen, H. (Hrsg.): Warenethik und Berufsmoral im Handel - Beiträge zur Innovation der kaufmännischen Bildung. 2. Auflage. Band 2 der Schriftenreihe der Deutschen Stiftung für Warenlehre, Essen, 104 S. 2005.
  • Retzmann, Th.: Fallstudie: Gewährleistung beim Verbrauchsgüterkauf in der Europäischen Union. Eine fachdidaktische Analyse - In: Unterricht Wirtschaft. Heft 23, Jg. 2005, S. 11 - 18. Retzmann, Th. (Hrsg.), 2005. >
  • Lungershausen, H.; Retzmann, Th. : Berufsmoralische Bildung für kaufmännische Auszubildende des Handels. Curriculare Systematik und systemische Kasuistik - In: Warenethik und Berufsmoral im Handel. Beiträge zur Innovation der kaufmännischen Bildung. Lungershausen, H.; Retzmann, Th. (Hrsg.) Band 2 der Schriftenreihe der Deutschen Stiftung für Warenlehre, Essen 2005, S. 9-18.
  • Weitz, B.O.: Nationale Standards für die ökonomische Bildung – Theoretische Grundlagen und offene Forschungsfragen - In: Deutsche Gesellschaft für ökonomische Bildung: Standards in der ökonomischen Bildung. In: Weitz, B.O. (Hrsg.): Wirtschafts- und Berufspädagogische Schriften. Bd. 32. Bergisch Gladbach 2005, S. 51-72.
  • Retzmann, Th.; Brinkmann, W.; Jongebloed, H.-C.; Petersen, J.: Das doppelte Qualitätsproblem des Berufsausbildungsvertrages. 11. Auflage. Institut für Pädagogik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kiel, 27 S. 2004.
  • Kuhn, H.-W.; Gloe, M.: Urteilsbildung im Politikunterricht. Ein multimediales Projekt. - Rezension -. 5. Jg., 2004, S. 3. sowi-online e. V. Bielefeld (Hrsg.), Bielefeld 2004. > Details
  • Retzmann, Th.: Das zweifache Qualitätsproblem des Berufsausbildungsvertrages. In: Hrsg. v. Bundesverband der Lehrerinnen und Lehrer an Wirtschaftsschulen e. V. (Hrsg.): Wirtschaft und Erziehung. 2003, S. 350-358.
  • Retzmann, Th.: Das Unterrichtsprojekt »Produktlinienanalyse« – Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. In: Unterricht Wirtschaft. Heft 16, 4. Jg.,. 2003, S. 21-28.
  • Retzmann, Th.; Jung, E. (Hrsg.): Interkulturalität und Zivilgesellschaft in der arbeits- und berufsbezogenen politischen Bildung. 12, Hochschultage Berufliche Bildung 2002, Bielefeld, 125 S. 2002.
  • Jung, E.; Retzmann, Th.: Rechtsstaatliche und zivilgesellschaftliche Antworten auf das Problem der Korruption in Unternehmen und Öffentlicher Verwaltung - In: Interkulturalität und Zivilgesellschaft in der arbeits- und berufsbezogenen politischen Bildung . 12. Hochschultage Berufliche Bildung 2002 (Hrsg.) Bielefeld 2002, S. 75-91.
  • Grap, R.-D.; Bohlander, H.: Moral im Beruf als Gegenstand individueller Kompetenzentwicklung - In: Lernkultur Kompetenzentwicklung . Grap, R.-D.; Bohlander, H. (Hrsg.) Neue Ansätze zum Lernen im Beruf, Aachen 2002, S. 87-104.
  • Retzmann, Th.: Braucht die ökonomische Bildung ein eigenes Fach an allgemein bildenden Schulen? - Skizze einer wissenschaftlichen Begründungsstrategie jenseits von restriktiver Bildungspolitik und unzeitgemäßer Ideologie. In: Sowi-Online-Journal . l. Hrsg. v. sowi-online e. V., »http://www.sowi-onlinejournal.de/2001-1/retzmann.htm« sowie unter: »http://www.sowi-online.de«, Bielefeld, 2. Jg. 2001, Ausgabe 1, Mai 2001, S. 10-10.
  • Verfasst von Thomas Retzmann, Mario Steiner, Peter Weinbrenner. Unter Mitarbeit von: Michaela Egger-Steiner, Michaela Gindl.: Die Szenariomethode im Überblick und in der Anwendung. In: Hrsg. vom Institut für Höhere Studien (IHS) (Hrsg.): Projektbericht / Research Report: Antizipation der Entwicklungsmöglichkeiten des Niederösterreichischen Fachhochschulwesens. Dokumentation der Ergebnisse des Szenarienworkshops vom 24.-25. Jänner 2 . Wien 2001, S. 7-27.
  • Retzmann, Th.: Die Szenariotechnik - ein komplexes Lehr-/Lern-Arrangement für die interdisziplinäre politische Bildung im Fach Sozialwissenschaften - In: Gegenwartskunde . 50. Jg., Heft 3, 2001, S. 363-374.
  • Retzmann, Th.: Didaktische Prinzipien der berufsmoralischen Bildung in kaufmännischen Ausbildungsberufen - In: Forum Ware . Hrsg. v. d. Deu (Hrsg.) 29. Jg., Heft 1-4 2001, S. 82-92.
  • Retzmann, Th.: Entwicklung der ökonomischen Bildung - Empirische Lehr-/Lern-Forschung als Beitrag der Fachdidaktik zur Rationalisierung der Debatte um die ökonomische Bildung. In: Hrsg. v. H.-J. Schlösser, Wirtschafts- und Berufspädagogische Schriften Bd. 25 (Hrsg.): Deutsche Gesellschaft für ökonomische Bildung: Stand und Entwicklung der ökonomischen Bildung. Bergisch Gladbach 2001, S. 167-187.
  • Retzmann, Th.: Berufsmoralische Bildung in kaufmännischen Bildungsgängen. In: Forum Wirtschaftsethik, 9. Jg. 2001, Heft 1. 2001, S. 3-7.
  • Retzmann, Th.: Drin! Wenn Fachdidaktik online geht! - Rezension -. Heft 4/ 2001, S. 34. Polis (Hrsg.), 2001. > Details
  • Retzmann, Th.: Berufsmoralische Bildung in kaufmännischen Bildungsgängen. . In: Forum Wirtschaftsethik, Jg. 9 (2001) Nr. 1, S. 3-7.
  • Retzmann, Th.; Hasenbank, Th.; Kremer, H.-H.: Zukunftswerkstatt: Berufliche Bildung neu gestalten - Kreative Wege zur Realisierung didaktischer Innovationen in berufsbildenden Schulen. Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Berufliche Bildung e.V.- Hochschule, Betrieb und Schule, Bielefeld, 54 S. 2000.
  • Retzmann, Th.; Jung, E. (Hrsg.): Politische Bildung an Berufsbildenden Schulen zwischen individueller Benachteiligung und globaler Herausforderung. 11. Hochschultage Berufliche Bildung 2000, Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Berufliche Bildung e.V. , Hochschule, Betrieb und Schule, Bielefeld, 151 S. 2000.
  • Benseler, F.; Blanck, B.; Greshoff, R.; Keil-Slawik, R.; Loh, W.: Zur politisch-moralischen Bildung des mündigen Wirtschaftsbürgers im Medium des Berufs. In: Benseler, F.; Blanck, B.; Greshoff, R.; Keil-Slawik, R.; Loh, W. (Hrsg.): Ethik und Sozialwissenschaften. Streitforum für Erwägungskultur . 11. Jg. 2000, Heft 4, 2000, S. 614-617.
  • Jung, E.; Retzmann, Th.: Förderung des ökologischen Verantwortungsbewusstseins mit der Produktlinienanalyse. Politische Bildung an Berufsbildenden Schulen zwischen individueller Benachteiligung und globaler Herausforderung (Hrsg.) Bielefeld 2000, S. 63-81.
  • Jung, E.; Retzmann, Th.: Vorwort: Politische Bildung an Berufsbildenden Schulen zwischen individueller Benachteiligung und globaler Herausforderung. Hochschultage Berufliche Bildung 2000. Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Berufliche Bildung e. V. – Hochschule, Betrieb und Schule - (Hrsg.) Bielefeld 2000, S. 5-8.
  • Euler, D.; Jongebloed, H.-C.; Sloane, P. F. E.: Wirtschaftsethik im wirtschaftspädagogischen Hochschulstudium. Zu den Lernpotentialen eines Rollenspiels als Methode des erfahrungsbasierten Lernens in der Handelslehrerausbildung. In: Sozialökonomische Erziehung – sozialökonomisches Handeln. Konturen der Wirtschaft- und Sozialpädagogik. Festschrift für Martin Twardy zum 60. Geburtstag . Kiel 2000, S. 97-114.
  • Retzmann, Th.: Der Berufsausbildungsvertrag: Ein Handel mit „Zitronen“? - Ein Beitrag zur institutionenökonomischen Analyse des Ausbildungsmarktes. In: H.-J. Schlösser, Wirtschafts- und Berufspädagogische Schriften Bd. 21 (Hrsg.): Deutsche Gesellschaft für ökonomische Bildung: Berufsorientierung und Arbeitsmarkt . Bergisch Gladbach 2000, S. 137-162.
  • Retzmann, Th.: Leben ohne Erwerbsarbeit - Probleme, Visionen, Optionen. - Konzeption, Verlauf und Ergebnisse einer Zukunftswerkstatt. Kölner Zeitschrift für Wirtschaft und Pädagogik. 15. Jg. 2000, Heft 28 (Hrsg.) 2000, S. 3-38.
  • Retzmann, Th.: Die Szenariomethode in der universitären Lehrerbildung – am Beispiel der Arbeitsgesellschaft 2015 in Deutschland - Digitale Medien -. Kiel 2000. > Details
  • Retzmann, Th.: Feedback. In: G. Weißeno (Hrsg.): Methoden und Arbeitstechniken. Hrsg. v. H.-W. Kuhn; P. Massing . 2000, S. 48-48.
  • Retzmann, Th.: Kategoriale oder phänomenale politisch-sozial(wissenschaftlich)e Bildung? - Eine Analyse des Unterrichtsmaterials, seines Einsatzes und seiner Wirkungen im Unterricht. In: D. Richter (Hrsg.): Methoden der Unterrichtsinterpretation. Qualitative Analysen einer Sachunterrichtsstunde im Vergleich. Weinheim und München 2000, S. 235-258.
  • Retzmann, Th.: Der homo oeconomicus und die diskursethische Schule der Wirtschaftsethik. In: H. Burckhart; H. Gronke (Hrsg.): In: Burckhart, H.; Gronke, H.; Brune, J. P.: Die Idee des Diskurses. Interdisziplinäre Annäherungen. Reihe Philosophisch-pädagogisches Forum Bd. 2, Markt Schwaben 2000, S. 171-194.
  • Retzmann, Th.: Wirtschaftsethik im wirtschaftspädagogischen Hochschulstudium. - Zu den Lernpotentialen eines Rollenspiels als Methode des erfahrungsbasierten Lernens in der Handelslehrerausbildung . In: Sozialökonomische Erziehung – sozialökonomisches Handeln. Konturen der Wirtschafts- und Sozialpädagogik. Festschrift für Martin Twardy zum 60. Geburtstag. Hrsg. v. D. Euler; H.-C. Jongebloed; P. F. E. Sloane, Kiel (2000), S. 97-114.
  • Retzmann, Th.: Förderung des ökologischen Verantwortungsbewusstseins mit der Produktlinienanalyse. . In: Jung, E. ; Retzmann, Th. (Hrsg.): Politische Bildung an Berufsbildenden Schulen zwischen individueller Benachteiligung und globaler Herausforderung. Bielefeld 2000, S. 63-81.
  • Retzmann, Th.: Ziele und Wege der wirtschaftsethischen Bildung. In: Ethik-Magazin, Hrsg. v. Referat für Technik- und Wissenschaftsethik an den Fachhochschulen des Landes Baden-Württemberg, Jg. 2 (2000) Nr. 3, S. 42-45.
  • Retzmann, Th.: Zur politisch-moralischen Bildung des mündigen Wirtschaftsbürgers im Medium des Berufs . In: Ethik und Sozialwissenschaften. Streitforum für Erwägungskultur. Hrsg. v. F. Benseler; B. Blanck; R. Greshoff; R. Keil-Slawik; W. Loh, Jg. 11 (2000) Nr. 4, S. 614-617.
  • Retzmann, Th.; Jung, E. (Hrsg.): Sozialkunde - Aktuelle Herausforderungen an die arbeits- und berufsbezogene politische Bildung. 10. Hochultage Berufliche Bildung 1998. Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Berufliche Bildung e.V., Hochschule, Betrieb und Schule Neusäß, 211 S. 1999.
  • Retzmann, Th.: Methodische Annäherungen an die Zukunft mit der Szenariotechnik. In: Umweltfachverband ÖGNU (Hrsg.): Lust auf Zukunft. Reader zum Thema Nachhaltige Entwicklung. Wien 1999, S. 111-113.
  • Jung, E.; Retzmann, Th.: Politische und moralische Bildung an berufsbildenden Schulen. - Fachtagung Sozialkunde. Aktuelle Herausforderungen an die arbeits- und berufsbezogene politische Bildung. Hochschultage Berufliche Bildung 1998. . Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Berufliche Bildung e. V. – Hochschule, Betrieb und Schule. (Hrsg.) Neusäß 1999, S. 112-144.
  • G. Weißeno. Bd. 1: Didaktik und Schule. Hrsg. v. D. Richter; G. Weißeno: a) Bezugswissenschaften. S. 32-34, b) Schlüsselqualifikationen. S. 228-229. In: G. Weißeno. Bd. 1: Didaktik und Schule. Hrsg. v. D. Richter; G. Weißeno (Hrsg.): Lexikon der politischen Bildung. Schwalbach/Ts. 1999.
  • G. J. Krol; K.-P. Kruber: Vom Systemvergleich zum Standortvergleich. Hypothesen über den Wandel der Lernchancen in der ökonomischen Bildung - In: Deutsche Gesellschaft für ökonomische Bildung: Die Marktwirtschaft an der Schwelle zum 21. Jahrhundert – Neue Aufgaben für die ökonomische Bildung?. In: G. J. Krol; K.-P. Kruber (Hrsg.): Wirtschafts- und Berufspädagogische Schriften Bd. 19. Bergisch Gladbach 1999.
  • O. Brilling; E. W. Kleber: a) Gerechtigkeit. S. 78-79, b) Kategorischer Imperativ. S. 101, c) Wohlwollen. S. 318-319. In: O. Brilling; E. W. Kleber (Hrsg.): Handwörterbuch Umweltbildung. Baltmannsweiler 1999.
  • mit K. Bock; W. Freitag; N. Jacke; Chr. Kuhlmann; D. Timmermann; U. Witthaus; W. Wittwer; G. E. Famulla: "Individuelle Flexibilität". Stellungnahme der Arbeitsgruppe Zukunft der Berufsbildung (AZUBE) zum Diskussionspapier "Ein neues Leitbild für das Bildungssystem - Elemente einer künftigen Berufsbildung" des Sachverständigenrats Bildung bei der Hans-Böckler-Stiftung. Gewerkschaftliche Bildungspolitik, Heft 11/12-1999, S. 24-27 (Hrsg.), 1999. >
  • E. Jung; Th. Retzmann : Einführung in das Thema - Fachtagung Sozialkunde. Aktuelle Herausforderungen an die arbeits- und berufsbezogene politische Bildung. Hochschultage Berufliche Bildung 1998. In: E. Jung; Th. Retzmann (Hrsg.) Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Berufliche Bildung e. V. – Hochschule, Betrieb und Schule -, Neusäß 1999, S. 5-11.
  • Retzmann, Th.: Bericht über die Fachtagung „Sozialkunde / Politik“ bei den Hochschultagen Berufliche Bildung 1998 in Dresden. In: DVPB aktuell. Report zur politischen Bildung. 3. Jg. 1999, Heft 4, 1999.
  • Retzmann, Th.: a) Bezugswissenschaften. S. 32-34, b) Schlüsselqualifikation. S. 228-229. In: Lexikon der politischen Bildung. Schwalbach/Ts. 1999. Details
  • Jung, E.; Retzmann, Th.: Politische und moralische Bildung an berufsbildenden Schulen. In: Jung, E.; Retzmann, Th. (Hrsg.): Fachtagung Sozialkunde. Aktuelle Herausforderungen an die arbeits- und berufsbezogene politische Bildung. Hochschultage Berufliche Bildung 1998. Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Berufliche Bildung e. V. – Hochschule, Betrieb und Schule . Neusäß 1999, S. 112-144.
  • Retzmann, Th.: Methodische Annäherungen an die Zukunft mit der Szenariotechnik. In: Umweltfachverband ÖGNU (Hrsg.): In: Lust auf Zukunft. Reader zum Thema Nachhaltige Entwicklung.. Wien 1999, S. 111-113.
  • Retzmann, Th.; Schmuck, O.; Spelsberg, G.; Weinbrenner, P.: Streitobjekt Genfood - Rollenspiele zum Entscheidungsverfahren in der Europäischen Union am Beispiel der Novel-Food-Verordnung. Berlin, 142 S. 1998. Details
  • Retzmann, Th.: Ethik in Organisationen. - Rezension -. 94. Bd. 1998, Heft 6, S. 472-475. Blickle, G. (Hrsg.), Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 1998. >
  • Kuhnt, B.; Müllert, N.-R.: Moderationsfibel Zukunftswerkstätten: verstehen - anleiten - einsetzen. Das Praxisbuch zur Sozialen Problemlösungsmethode Zukunftswerkstatt - Rezension -. 1. Jg. 1997, Heft 3, S. 32. DVPB aktuell. Report zur politischen Bildung, 1997. >
  • Retzmann, Th.: Wirtschaftsethik und Wirtschaftspädagogik - Eine fachdidaktische Analyse von Möglichkeiten zur Förderung der moralischen Urteils- und Handlungskompetenz von Führungskräften. In: Institut der Deutschen Wirtschaft (Hrsg.): Wirtschaftliches Handeln zwischen Freiheit und Verantwortung . Köln 1997, S. 62-75.
  • Retzmann, Th.: Wirtschafts-, Unternehmens- und Führungsethik - eine gute Gelegenheit für moralisch-demokratisches Lernen von Führungskräften?. In: H. Geissler (Hrsg.): Unternehmensethik, Managementverantwortung und Weiterbildung. Neuwied 1997, S. 283-306.
  • Retzmann, Th.: Die Produktlinienanalyse - Konkurrierende Rationalitäten im Konflikt. In: DVPB aktuell. Report zur politischen Bildung, Jg. 1 (1997) Nr. 3, S. 11-14.
  • Retzmann, Th.: Lean Production zwischen Produktivität und Humanität - eine wirtschaftsethische und -didaktische Analyse . In: Kölner Zeitschrift für »Wirtschaft und Pädagogik«, Jg. 12 (1997) Nr. 23, S. 93-112.
  • Retzmann, Th.: Theorie und Praxis der Produktlinienanalyse als Methode beruflich-ökonomischen Lernens. In: Aff, J.; Wagner, M. (Hrsg.): Methodische Bausteine der Wirtschaftsdidaktik. Wien 1997. Details
  • Retzmann, Th.: Ausbildungsbeginn und Ausbildungsverlauf. Köln, 74 S. 1996.
  • Büscher, M; Matthiesen, K. H.; Sarasin, C. : Ethik in Wirtschaft und Gesellschaft. 24 Lehreinheiten zu Grundfragen des Wirtschaftens, Lebens und Arbeitens - Rezension -. 92. Bd. 1996, Heft 6, S. 661-662. Ulrich, P. (Hrsg.), Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik , 1996. >
  • Retzmann, Th.: Konfrontation oder Diskurs? - Politische und ökonomische Lehren aus dem Fall "Brent Spar". In: Gegenwartskunde, Jg. 45 (1996) Nr. 3, S. 397-408.
  • Retzmann, Th.: Die Szenario-Technik - Eine Methode für ganzheitliches Lernen im Lernfeld Arbeitslehre. In: awt-info. Hrsg. v. der Forschungsstelle an der Pädagogischen Hochschule Weingarten, Bereich Arbeitslehre, Jg. 15 (1996) Nr. 2, S. 13-19.
  • Retzmann, Th.: Wirtschaftsethik im Berufsschulunterricht. - Eine vergleichende Analyse eines Leseheftes und einer Lerneinheit mit Unterrichtsentwürfen für kaufmännische Berufsschulen. . In: Kölner Zeitschrift für Wirtschaft und Pädagogik, 1995, Jg. 10 (1995) Nr. 18, S. 117-133.
  • Retzmann, Th.: Wirtschaftsethik und Wirtschaftspädagogik - Eine Fachdidaktische Analyse von Möglichkeiten zur Förderung der moralischen Urteils- und Handlungskompetenz von Führungskräften (Dissertation). Köln, 476 S. 1994. Details
  • Retzmann, Th.; (mit M. Twardy): Vom technisch Machbaren, ökonomisch Vorteilhaften und pädagogisch Verantwortbaren. - Oder: Zur Wirtschaftspädagogik als Wissenschaftsdisziplin. In: K.-H. Sommer (Hrsg.): Berufs- und Wirtschaftspädagogik in Forschung und Lehre, Bd. 18 . Stuttgarter Beiträge zur Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Stuttgart 1994, S. 25-65. Details
  • Retzmann, Th.: Renaissance der Moralerziehung - Moralische Selbstbestimmung statt indoktrinativem Zwang und moralische Bildung statt moralischer Regression. In: Kölner Zeitschrift für Wirtschaft und Pädagogik, 1994, Jg. 9 (1994) Nr. 17, S. 179-193.
  • Retzmann, Th.; Twardy, M.; Franke, J.: Abschlussbericht zum Modellversuch "Pädagogische Beratung im Handwerk - Förderung von Lehrlingswarten und Ausbildungsberatern" - Eine Darstellung der Aktivitäten, Erfahrungen und Ergebnisse. Köln, 219 S. 1991.
  • Retzmann, Th.; Franke, J.: Nachwuchssicherung der Öffentlichkeitsarbeit - Ein Überblick für Lehrlingswarte und andere Engagierte mit zahlreichen Informationen, Hilfen und Denkanstößen. Köln, 100 S. 1991.
  • Retzmann, Th.; (mit J. Franke): Bericht über die Abschlusstagung des Modellversuchs "Pädagogische Beratung im Handwerk - Förderung von Lehrlingswarten und Ausbildungsberatern". In: Kölner Zeitschrift für Wirtschaft und Pädagogik, 1991, Jg. 6 (1991) Nr. 10, S. 125-139.
  • Retzmann, Th.: Aktuelles Stichwort: Wirtschaftsethik. In: Kölner Zeitschrift für Wirtschaft und Pädagogik, 1991, Jg. 6 (1991) Nr. 11, S. 51-70.
  • Retzmann, Th.; Euler, D.; Franke, J.; Heister, M.; Theis, M.; Twardy, M.: Untersuchung zur quantitativen und qualitativen Sicherung des Berufsnachwuchses im Fleischerhandwerk - Unveröffentlichter Abschlussbericht der gleichnamigen Forschungsstudie. 300 S. 1990.
  • Retzmann, Th.; Franke, J.: Beraten und Schlichten bei Ausbildungskonflikten: Probleme, Gefahren und Lösungen - Eine Handreichung für Lehrlingswarte und andere Berater. Köln, 75 S. 1990.
  • Retzmann, Th.; Enggruber, R.; Hahn, A.: Lernbeeinträchtigte Jugendliche in der handwerklichen Berufsausbildung - Eine Broschüre für Lehrlingswarte, Ausbildungsberater und Ausbilder. Köln, 93 S. 1990.
  • Retzmann, Th.; (mit D. Euler, J. Franke; M. Kröll; S. Martan; M. Twardy): Der Modellversuch "Pädagogische Beratung im Handwerk - Förderung von Lehrlingswarten und Ausbildungsberatern". - Entstehung, Konzeption, bisheriger Verlauf und erste Erfahrungen. In: M. Twardy (Hrsg.): Wissenschaft-Praxis-Kommunikation. Köln 1989, S. 1-46.
  • Retzmann, Th.; (mit D. Euler; J. Franke): Wissenschaftstheoretische Fundierung des Modellversuchs - WISSENSCHAFT-PRAXIS-KOMMUNIKATION als Integration von Praxisgestaltung und Theoriebildung.. In: M. Twardy (Hrsg.): Wissenschaft-Praxis-Kommunikation. Köln 1989, S. 47-98.
  • Retzmann, Th.; (mit H.-C. Jongebloed): Gestaltung oder Beherrschung - Über den Umgang mit nicht-herrschaftsfreien Diskursen. . In: M. Twardy (Hrsg.): Wissenschaft-Praxis-Kommunikation. Köln 1989, S. 239-298.
  • Retzmann, Th.; (mit D. Euler): Zwischen Motivation und Resignation - Erfahrungen aus den Seminaren über die Aufgaben und Möglichkeiten von Lehrlingswarten. In: M. Twardy (Hrsg.): Wissenschaft-Praxis-Kommunikation . Köln 1989, S. 323-362.
  • P. Koslowski; Th. Retzmann: Wider das reine Eigeninteresse - Überlegungen anhand der »Prinzipien der ethischen Ökonomie« . In: Kölner Zeitschrift für Wirtschaft und Pädagogik, Jg. 4 (1989) Nr. 6, S. 151-179.
  • Retzmann, Th.: Theoretische Analyse zum problemlösenden Verhalten im System Betrieb - unveröffentlichte Diplomarbeit im Fach Wirtschaftspädagogik (Diplomarbeit). Köln, 133 S. 1987.
  • Retzmann, Th.; (mit Volker Bank): Stichwort: „Ökonomische Bildung“. In: DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung, Jg. 23 Nr. I, S. 20-21.
  • Retzmann, Th.: Plädoyer für ein Fach „Wirtschaft/Ökonomie“ an den Realschulen in Nordrhein-Westfalen. In: Bildung zur Sozialen Marktwirtschaft. Schriften zu Ordnungsfragen der Wirtschaft.
  • Retzmann, Th.; (mit Volker Bank): Fachkompetenz von Wirtschaftslehrerinnen und -lehrern. Untersuchungen zur Entwicklung eines bedarfsdiagnostischen Instruments. In: ZföB – Zeitschrift für ökonomische Bildung (www.zfoeb.de), Jg. 2013 Nr. 1, S. 6-26.
  • Retzmann, Th. (unter Mitarbeit von Anh Phuong Dinh und Sabrina Patitz): Kick-starter – The Potential Analysis for Entrepreneurial Talent - Vocational Orientation of Youth and Young Adults. Joachim Herz Stiftung (Hrsg.), doi:10.17185/duepublico/44259 >