Willkommen am Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften und Didaktik der Wirtschaftslehre


Ökonomische Bildung ist ein fester Bestandteil der beruflichen Bildung von Kaufleuten und ebenso ein unverzichtbarer Teil der modernen Allgemeinbildung. In der Arbeitswelt gehören wirtschaftliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu den Schlüsselfaktoren für beruflichen Erfolg. Schon die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen ist zunehmend ökonomisch durchdrungen. Die Bewältigung gegenwärtiger und zukünftiger Lebenssituationen setzt daher heute mehr denn je ein Mindestmaß an ökonomischen Kompetenzen voraus.

Mit Kompetenz und Leidenschaft erforschen wir deshalb die ökonomische Allgemeinbildung und die kaufmännische Berufsbildung. Unsere Schwerpunkte sind die Finanzielle Bildung und die Entrepreneurship Education.

Das Team des Lehrstuhls für Wirtschaftswissenschaften und Didaktik der Wirtschaftslehre setzt sich in Forschung und Lehre mit wirtschaftsdidaktischen Frage- und Problemstellungen auseinander. Die Ausbildung zukünftiger Wirtschaftslehrkräfte für berufliche und allgemein bildende Schulen, die theoretische Fundierung eines zeitgemäßen Verständnisses ökonomischer und kaufmännischer Bildung und die Erforschung des wirtschaftsdidaktischen Handlungsfeldes in den Schulen gehört dabei zu den Kernaufgaben des Lehrstuhls.

Wir sind Mitglied im:

 

Kontakt:
Prof. Dr. Thomas Retzmann
Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften und Didaktik der Wirtschaftslehre
Weststadttürme, Berliner Platz 6-8
Raum WST-C.13.17
45127 Essen
Tel.: +49 (0) 201 / 183-3838 (Sekretariat)
Fax:  +49 (0) 201 / 183-2589
E-Mail: sekretariat.widida@uni-due.de

Neueste Meldungen