WIDA: Aktuelle Meldungen https://www.wida.wiwi.uni-due.de/ Aktuelle Meldungen für: Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften und Didaktik der Wirtschaftslehre, Universität Duisburg-Essen de WIDA: Aktuelle Meldungen https://www.wida.wiwi.uni-due.de/ https://www.wida.wiwi.uni-due.de/ Aktuelle Meldungen für: Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften und Didaktik der Wirtschaftslehre, Universität Duisburg-Essen TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Mon, 18 Jan 2021 10:24:00 +0100 Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft https://www.wida.wiwi.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/stellenausschreibung-studentische-hilfskraft-18470/ Am Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik ist die Stelle einer studentischen Hilfskraft (w/m/d) zu besetzen. Zu Ihren Aufgaben wird zunächst vor allem die Unterstützung des Lehrstuhlinhabers bei der Unterbreitung internet- und mediengestützter Lehrveranstaltungen gehören, aber auch die... Am Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik ist  die Stelle

einer studentischen Hilfskraft (w/m/d)

zu besetzen.

Zu Ihren Aufgaben wird zunächst vor allem die Unterstützung des Lehrstuhlinhabers bei der Unterbreitung internet- und mediengestützter Lehrveranstaltungen gehören, aber auch die Recherche und Analyse von Literatur, zu einem späteren Zeitpunkt gegebenenfalls die Mitarbeit in laufenden Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie allgemeine Verwaltungstätigkeiten.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage über unsere interessanten Forschungsvorhaben im Bereich der ökonomischen und beruflichen Bildung. Siehe: https://www.wida.wiwi.uni-due.de/forschung/laufende-forschungsprojekte/

Die Beschäftigung soll vorerst bis zum 31. Juli 2021 erfolgen und kann je nach Ihrer Verfügbarkeit zwischen 6 und 10 Wochenstunden umfassen. Die Ableistung der Dienststunden kann dabei mit einer gewissen Flexibilität erfolgen. Wir streben ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis an – möglichst über mehrere Semester. Eine erfolgreiche Zusammenarbeit vorausgesetzt, werden wir den Vertrag daher über diesen Zeitraum hinweg gerne fortsetzen.

Wenn Sie in einem Bachelor-Studiengang mit wirtschaftspädagogischen oder mediendidaktischen Studienanteilen eingeschrieben sind und über gute bis sehr gute PC-Kenntnisse verfügen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns bitte ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Januar 2021 an »Bewerbung.wida@ibes.uni-due.de«.

Hier finden Sie den vollständigen Ausschreibungstext.

]]>
Mon, 18 Jan 2021 10:24:00 +0100
Stellenausschreibung: Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m/d) mit Bachelorabschluss https://www.wida.wiwi.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/stellenausschreibung-wissenschaftliche-hilfskraft-w-m-d-mit-bachelorabschluss-21732/ Am Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik von Univ.-Prof. Dr. Thomas Retzmann ist zum 1. April 2021 eine Stelle für eine wissenschaftliche Hilfkraft (WHF mit Bachelorabschluss) (w/m/d) zu besetzen. Weitere Informationen finden Sie hier. Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns bitte ihre... Am Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik von Univ.-Prof. Dr. Thomas Retzmann ist zum 1. April 2021 eine Stelle für eine wissenschaftliche Hilfkraft  (WHF mit Bachelorabschluss) (w/m/d) zu besetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns bitte ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen bis zum 27. Januar 2021 an »Bewerbung.wida@ibes.uni-due.de«.

]]>
Sigrid.Janetzki@wiwinf.uni-duisburg-essen.de Mon, 11 Jan 2021 13:45:45 +0100
Anmeldung Begleitseminar Berufsfeldpraktikum im LSF https://www.wida.wiwi.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/anmeldung-begleitseminar-berufsfeldpraktikum-im-lsf-21507/ Sehr geehrte Studierende, sollten Sie beabsichtigen, im Wintersemester 2020/2021 das Begleitseminar Berufsfeldpraktikum zu besuchen, möchten wir Sie bitten, sich dafür sehr zeitnah über LSF anzumelden. Das Begleitseminar wird als Online-Präsenz an vier Blockterminen stattfinden. Die... Sehr geehrte Studierende,

sollten Sie beabsichtigen, im Wintersemester 2020/2021 das Begleitseminar Berufsfeldpraktikum zu besuchen, möchten wir Sie bitten, sich dafür sehr zeitnah über LSF anzumelden.

Das Begleitseminar wird als Online-Präsenz  an vier Blockterminen stattfinden. Die Anmeldung über LSF ist notwendig, da alle angemeldeten Studierenden vorab per E-Mail weiterführende Informationen (bspw. Zugangsdaten zum virtuellen Seminarraum) erhalten werden.

Zu Ihrer Orientierung noch folgende Hinweise:

Der erste Blocktermin findet am Donnerstag, 05.11.2020 statt. An diesem Tag erhalten Sie unter anderem Informationen über die Anforderungen an das Berufsfeldpraktikum und den detaillierten Ablauf des Begleitseminars.

Ihr Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik

]]>
Cennet.Yilmaz@ibes.uni-due.de Fri, 16 Oct 2020 17:27:48 +0200
Ihre Anmeldung zu unseren Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2020/2021 im LSF; betrifft: Allgemeine Wirtschaftsdidaktik II und III sowie Spezielle Wirtschaftsdidaktik! https://www.wida.wiwi.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/ihre-anmeldung-zu-unseren-lehrveranstaltungen-des-wintersemesters-2020-2021-im-lsf-betrifft-allgemeine-wirtschaftsdidaktik-ii-und-iii-sowie-spezielle-wirtschaftsdidaktik-21457/ Liebe Studierende, ich bitte Sie, sich sehr zeitnah im LSF zu den von mir angebotenen Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2020/2021 anzumelden, natürlich nur zu jenen, die Sie tatsächlich besuchen möchten. Die Kenntnis der tatsächlichen Teilnehmerzahl ist für meine Seminarplanungen, aber... Liebe Studierende,

ich bitte Sie, sich sehr zeitnah im LSF zu den von mir angebotenen Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2020/2021 anzumelden, natürlich nur zu jenen, die Sie tatsächlich besuchen möchten.

Die Kenntnis der tatsächlichen Teilnehmerzahl ist für meine Seminarplanungen, aber auch für die Planung der vorlesungsbegleitenden Übung im Modul „Allgemeine Wirtschaftsdidaktik II“ unverzichtbar. Zudem kann ich dadurch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der einzelnen Lehrveranstaltungen gezielt per E-Mail ansprechen.

Zu Ihrer Orientierung möchte ich Ihnen bereits jetzt folgende allgemeine Hinweise geben:

  • Oberstes Ziel des Lehrstuhls ist es, bei Aufrechterhaltung des Lehrbetriebs die Gesundheit der Lehrstuhlangehörigen und der Studierenden nicht zu gefährden. Daher finden alle Veranstaltungen ausschließlich in digitaler Form, insbesondere in Form der Online-Präsenz statt. Voraussichtlich werden wir dafür erneut „Zoom“ und/oder „BigBlueButton“ nutzen.
  • Alle Vorlesungen, Seminare und Übungen starten in der ersten (!) Vorlesungswoche.
  • Sie erhalten von mir spätestens bis zum 30. Oktober 2020, jedenfalls aber rechtzeitig die Zugangsdaten zu den jeweiligen Online-Seminarräumen.
  • Der Zugang zu den digitalen Inhalten der Semesterapparate muss aus urheberrechtlichen Gründen auf die geschlossene Gruppe der jeweiligen Teilnehmerinnen und Teilnehmern begrenzt werden. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie von mir ebenfalls vorab per E-Mail oder aber in der ersten Lehrveranstaltung des Semesters.
  • Wir kommunizieren mit Ihnen nur über ihre Uni-E-Mail-Adresse (vorname.name (at) stud.uni-due.de). Bitte verwenden Sie für die Kommunikation mit uns daher keinen E-Mail-Account mit abweichender Absenderkennung.

Folgende Hinweise beziehen sich auf ausgewählte Lehrveranstaltungen:

  • Für die Prüfung im Modul „Spezielle Wirtschaftsdidaktik“ (Dauer: zwei Semester) müssen Sie sich zu Beginn des Wintersemesters auch beim Prüfungsamt anmelden. Dazu müssen Sie im Masterstudiengang eingeschrieben sein. Nähere Daten dazu erhalten Sie von mir zu Beginn der Lehrveranstaltung.
  • Auch für die „Allgemeine Wirtschaftsdidaktik III: Methoden und Befunde fachdidaktischer Forschung“ müssen Sie sich zu Beginn des Wintersemesters beim Prüfungsamt anmelden, damit Ihre Studienleistung dort reibungslos verbucht werden kann. Näheres dazu ebenfalls in der ersten Lehrveranstaltung. Bitte beachten Sie auch die gesonderte Meldung zu dieser Lehrveranstaltung.

Wir alle müssen auch im kommenden Semester ein erhöhtes Maß an Flexibilität, Rücksicht und Nachsicht aufbringen. Das ist uns im zurückliegenden Sommersemester mit vereinten Kräften sehr gut gelungen. Und das erbitte ich von Ihnen auch für das bevorstehende Wintersemester. Lassen Sie uns den kommenden Monaten und den Herausforderungen, die sie mit sich bringen werden, mit Augenmaß und kühlem Verstand begegnen.

Herzliche Grüße, und bleiben Sie gesund.

Ihr

Univ.-Prof. Dr. Thomas Retzmann

]]>
Sigrid.Janetzki@wiwinf.uni-duisburg-essen.de Tue, 06 Oct 2020 12:56:22 +0200
Allgemeine Wirtschaftsdidaktik II - Hinweise zu Vorlesung und Übung im Wintersemester 2020/2021 https://www.wida.wiwi.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/allgemeine-wirtschaftsdidaktik-ii-hinweise-zu-vorlesung-und-uebung-im-wintersemester-2020-2021-21456/ Liebe Studierende, sollten Sie beabsichtigen, im Wintersemester 2020/2021 die Online-Lehrveranstaltung "Allgemeine Wirtschaftsdidaktik II" zu besuchen, möchten wir Sie bitten, sich dafür über das LSF anzumelden. Alle angemeldeten Studierenden erhalten in der letzten Oktoberwoche eine E-Mail mit... Liebe Studierende,

sollten Sie beabsichtigen, im Wintersemester 2020/2021 die Online-Lehrveranstaltung "Allgemeine Wirtschaftsdidaktik II" zu besuchen, möchten wir Sie bitten, sich dafür über das LSF anzumelden. Alle angemeldeten Studierenden erhalten in der letzten Oktoberwoche eine E-Mail mit weiterführenden Informationen (Link zum virtuellen Übungsraum, Passwort, etc.).

Sowohl die Vorlesungen als auch die dazugehörenden Übungen finden virtuell statt. Die Übung nutzt das dafür vorgesehene Zeitfenster am Montag zwischen 12 und 14 Uhr. Da die Übung nur mit Ihrer Mitwirkung gelingen kann, möchten wir Sie bitten, die technischen Voraussetzungen (eingeschaltete, funktionsfähige Kamera und Mikrofon) zu schaffen. 

Am Montag, den 02.11.2020 findet zwischen 12:15 Uhr und 13:45 Uhr eine Kick-off-Veranstaltung zur Allgemeinen Wirtschaftsdidaktik II im Wintersemester 2020/2021 statt. Herr Retzmann und Herr Spitzner informieren Sie in diesem Rahmen über den detaillierten Ablauf der Lehrveranstaltung.

Ihr Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik

]]>
Sigrid.Janetzki@wiwinf.uni-duisburg-essen.de Tue, 06 Oct 2020 12:46:29 +0200
Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse der Universität Duisburg-Essen für die Kommunikation mit uns https://www.wida.wiwi.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/verwendung-ihrer-e-mail-adresse-der-universitaet-duisburg-essen-fuer-die-kommunikation-mit-uns-21252/ Sehr geehrte Studierende, aufgrund der besonderen Umstände erreichen uns in diesem Semester verständlicherweise besonders viele Anfragen von Ihnen per E-Mail. Bitte verwenden Sie für Ihre schriftliche Kommunikation mit uns ausschließlich Ihre Uni-E-Mail-Adresse (vorname.name (at)... Sehr geehrte Studierende,

aufgrund der besonderen Umstände erreichen uns in diesem Semester verständlicherweise besonders viele Anfragen von Ihnen per E-Mail.

Bitte verwenden Sie für Ihre schriftliche Kommunikation mit uns ausschließlich Ihre Uni-E-Mail-Adresse (vorname.name (at) stud.uni-due.de).

Aus Gründen des Datenschutzes können wir Nachrichten, die von einem abweichenden E-Mail-Account stammen, leider nicht beantworten. Dies gilt insbesondere für Ihre Fragen, die prüfungsrechtlich relevante Themen betreffen und besonders sensible Daten beinhalten.

Wir danken Ihnen ganz herzlich für die Einhaltung dieses Vorgehens.

Univ.-Prof. Dr. Thomas Retzmann

]]>
Sigrid.Janetzki@wiwinf.uni-duisburg-essen.de Mon, 29 Jun 2020 10:55:10 +0200
Wichtig: Anmeldung zur Übung „Wissenschaftliches Arbeiten …“ (Bachelor, 6. Fachsemester) im LSF! https://www.wida.wiwi.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/wichtig-anmeldung-zur-uebung-wissenschaftliches-arbeiten-bachelor-6-fachsemester-im-lsf-21070/ Liebe Studierende, bitten melden Sie sich ebenfalls sehr zeitnah im LSF für die Übung „Wissenschaftliches Arbeiten in den Wirtschaftswissenschaften und der Wirtschaftsdidaktik“ (Pflichtveranstaltung im 6. Fachsemester der Bachelorstudiengänge mit der Lehramtsoption Berufskolleg) an – sofern Sie... Liebe Studierende,

bitten melden Sie sich ebenfalls sehr zeitnah im LSF für die Übung „Wissenschaftliches Arbeiten in den Wirtschaftswissenschaften und der Wirtschaftsdidaktik“ (Pflichtveranstaltung im 6. Fachsemester der Bachelorstudiengänge mit der Lehramtsoption Berufskolleg) an – sofern Sie das nicht ohnehin schon getan haben!

Siehe: https://www.wida.wiwi.uni-due.de/studium-lehre/lehrveranstaltungen/sommersemester-20/11216/

Die Kenntnis der tatsächlichen Teilnehmerzahl ist für die Veranstaltungsplanung seitens des Dozenten unverzichtbar. Er wird zudem alle im LSF angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Lehrveranstaltung gezielt per E-Mail ansprechen.

Wir informieren Sie auf dieser Seite stets zeitnah über die aktuellen Entwicklungen! Auch wenn dieser Tage manches erst sehr kurzfristig erst entschieden werden kann und unter Umständen auch laufend aktualisiert muss, so sind wir doch zuversichtlich, Ihnen pünktlich zum Semesterstart alle notwendigen Informationen zur Verfügung stellen zu können.

Wir alle müssen in diesen Tagen und Wochen ein erhöhtes Maß an Flexibilität, Rücksicht und Nachsicht aufbringen. Das erbitte ich auch von Ihnen. Lassen Sie uns den kommenden Monaten und den Herausforderungen, die sie mit sich bringen werden, mit Augenmaß und kühlem Verstand begegnen.

Herzliche Grüße, und bleiben Sie gesund.

Ihr

Univ.-Prof. Dr. Thomas Retzmann

]]>
Cennet.Yilmaz@ibes.uni-due.de Tue, 07 Apr 2020 10:01:26 +0200
Prof. Dr. Thomas Retzmann zum stellv. Direktor des IBES gewählt https://www.wida.wiwi.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/prof-dr-thomas-retzmann-zum-stellv-direktor-des-ibes-gewaehlt-20737/ In seiner 99. Vorstandssitzung wählte das Institut für Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft (IBES) Herrn Prof. Dr. Thomas Retzmann einstimmig zum stellvertretenden Direktor. In seiner 99. Vorstandssitzung wählte das Institut für Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft (IBES) Herrn Prof. Dr. Thomas Retzmann einstimmig zum stellvertretenden Direktor.

]]>
Sigrid.Janetzki@wiwinf.uni-duisburg-essen.de Tue, 17 Dec 2019 09:31:16 +0100
Web-Applikation „Schülerwarentest digital“ freigeschaltet https://www.wida.wiwi.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/web-applikation-schuelerwarentest-digital-freigeschaltet-20682/ Viele Lehrerinnen und Lehrer führen mit ihren Schülerinnen und Schülern regelmäßig das warenkundliche Projekt „Schülerwarentest“ durch. Dies können sie nunmehr mit medialer Unterstützung plattformunabhängig realisieren und in den begleitenden Unterricht zur ökonomischen Verbraucherbildung oder... Viele Lehrerinnen und Lehrer führen mit ihren Schülerinnen und Schülern regelmäßig das warenkundliche Projekt „Schülerwarentest“ durch. Dies können sie nunmehr mit medialer Unterstützung plattformunabhängig realisieren und in den begleitenden Unterricht zur ökonomischen Verbraucherbildung oder warenkundlichen Berufsbildung einbetten.

Lehrerinnen und Lehrer können die kostenlose und werbefreie App nach erfolgter Registrierung kostenfrei nutzen: https://schuelerwarentest.de

Das Projekt wurde finanziell gefördert von der Deutschen Stiftung für Warenlehre und in Zusammenarbeit des Lehrstuhls für Wirtschaftsdidaktik der Universität Duisburg-Essen (Prof. Dr. Thomas Retzmann) mit dem ZÖBIS konzipiert und informatisch realisiert. Das didaktische Knowhow von projekterfahrenen Lehrerinnen und Lehrern wurde in den Entwicklungsprozess einbezogen. Die Applikation wurde vor ihrer Freischaltung in Schulen erfolgreich getestet. Das nordrhein-westfälische Schul- und Bildungsministerium hat sie in das Portal „learn-line“ aufgenommen.

Siehe auch: https://www.wida.wiwi.uni-due.de/forschung/abgeschlossene-forschungsprojekte/schuelerwarentest-digital/

]]>
Sigrid.Janetzki@wiwinf.uni-duisburg-essen.de Wed, 27 Nov 2019 08:08:00 +0100
Neuerscheinung: Prof. Retzmann mit zwei Artikeln im International Handbook of Financial Literacy prominent vertreten https://www.wida.wiwi.uni-due.de//aktuelles/einzelansicht/neuerscheinung-prof-retzmann-mit-zwei-artikeln-im-international-handbook-of-financial-literacy-prominent-vertreten-15916/ Im druckfrischen International Handbook of Financial Literacy ist Professor Dr. Thomas Retzmann gleich mit zwei Artikeln herausragend vertreten. Zusammen mit Felix Frühauf vom Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik der Universität Duisburg-Essen (Campus Essen) legt er dar, wie heterogen und... Professor Dr. Thomas Retzmann gleich mit zwei Artikeln herausragend vertreten. Zusammen mit Felix Frühauf vom Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik der Universität Duisburg-Essen (Campus Essen) legt er dar, wie heterogen und intransparent die Situation in Deutschland ist: Elemente und Aspekte der finanziellen Bildung sind in den 16 Bundesländern mit ihren verschiedenen Schulformen auf nicht weniger als 39 verschiedene Fächer mit den unterschiedlichsten Bezeichnungen, Zielen und Inhalten verteilt. Von einer nationalen Strategie für die finanzielle Bildung, wie es sie in anderen europäischen und nicht-europäischen Ländern bereits seit Jahren gibt, sei in Deutschland weit und breit nichts zu sehen. > Felix Frühauf / Thomas Retzmann (2016): Financial literacy in Germany Dass finanzielle Bildung als ein originäres und besonders wichtiges Teilgebiet der ökonomischen Bildung anzusehen sei, arbeitet er zusammen mit seinem Kollegen Günther Seeber von der Universität Koblenz-Landau heraus. Vor dem Hintergrund ihres integrativen Kompetenzmodells für die ökonomische Bildung ist beispielsweise auch die Vorstellung der OECD von Financial Literacy verkürzt: Die Autoren kritisieren, dass sich die PISA-Erhebungen von 2012 und 2015 lediglich auf das Management der persönlichen Finanzen erstrecken und wirtschaftliche Beziehungen und Interaktionen ebenso ausblenden wie System- und Ordnungsfragen. > Thomas Retzmann / Günther Seeber (2016): Financial Education in General Education Schools: A Competence Model -------------------------------------------------- Die Deutsche Gesellschaft für Ökonomische Bildung e. V. ist die wissenschaftliche Vereinigung der Wirtschaftsdidaktiker in Deutschland. Wesentliche Ziele der Gesellschaft sind die Förderung der wissenschaftlichen Entwicklung ökonomischer Bildung, die Verankerung und der Ausbau der ökonomischen Bildung in der Schule, die Förderung der Lehrerbildung für die ökonomische Bildung. Von 2004 bis 2013 gehörte Professor Dr. Thomas Retzmann dem Vorstand der wissenschaftlichen Gesellschaft an, von 2009 bis 2013 war er deren Vorsitzender. Seit 2014 leitet er die neue eingerichtete Sektion Finanzielle Bildung.]]> Mon, 18 Apr 2016 07:45:00 +0200